Und das schenken wir dir:

Die Welt ist voller Geschenke. Das fängt mit dem Leben selbst an, geht über die Luft zum atmen und die vielen Unterstützungsmöglichkeiten, die wir alltäglich erhalten. Diese erhält jeder Mensch. In unserer direkten Arbeit mit den himmlischen Energien möchten auch wir euch gerne beschenken. Die verschiedenen Geschenke haben wir für euch zusammgefasst. Als da sind: Videos, Tages-Channelings, Channelings, unser Magazin, unsere Meditationen u.v.m. Scrolle einfach zu den Punkten, die dich am meisten interessieren. Du wirst als Facebook - Freund und Newsletter - Empfänger über weitere Geschenke informiert. 

Jesus fühlen:

Es braucht manchmal etwas mehr Hingabe und immer wieder weiter machen, bis man die geistige Welt fühlen kann. Zu tief sitzt manchmal die Trenung zur Wirklichkeit. Das macht aber nichts. Denn hier sind ein paar kleine Hilfestellungen. Am Ende geht es auch bzw. gerade bei Trennungsgefühlen darum sich tiefer einzulassen und zu vertrauen. Hier sind ein paar Videos, wie du - ob du fühlst oder nicht - Jesus näher kommst: 

Yes. 10 Tipps mit Jesus in Kontakt zu kommen. Auch als Leseartikel: 

 

> 10 Tipps Jesus zu kontaktieren

 

 


Dein erster Jesus-Kontakt. Ein kleines Geschenk für euch :)

 

Mehr Infos gibt's im Beitrag: 

1. Jesus - Kontakt


Mit dem Prosonodolicht hat Jesus einst die Wunder vollzogen. Es ist eine so erlösende Energie. Jede Übertragung kann ein Wunder in dir bewirken. Einfach anschauen.

 

Mehr Infos gibt's hier:

Prosondolicht


Tages-Channeling:

Channeling: Toth

Ich bin Toth. OMAR TA SATT ihr lieben Christusverbundenen. 

 

Es ist mir eine heilige Freude diese Augenblicke mit dir und euch zu verbinden. Wir alle sind die Familie Gottes. Oft wird dies in der Dualität vergessen. Und doch ist es eine höhere Wahrheit, derer du dich zuwendest, immer wenn du unsere Stimme hörst.

 

Es ist die Freude Gottes, die mich mit dir verbindet. Diese Freude ist ein ewigliches Geschenk im Universum. Und oft habt ihr Menschen vergessen, diese Freude in euch zirkulieren zu lassen. Die Dualität wiegt schwer. Es ist die Energie der Verbundenheit, die euch die Zirkulation der Menschenfreude spüren lässt. So verbinde dich jetzt allertiefst mit mir.

 

Es ist Größe, die in dir ist. Doch diese Größe ist oft versteckt hinter einem Schleier aus Polaritäten. Du fühlst dich klein, weil du dich als Mensch wahrnimmst. Nicht aber als Licht der Wirklichkeit. Verändere dein Denken. Sogleich fühlst du mehr deiner Größe in dir. Sofort lichtet sich der Schleier für einen Augenblick und du erkennst dich in deinem wahren Lichte stehen. Es ist deine Größe, die die Welt zum Ort der Heiligkeit macht. 

 

So lasse dich in diese Wahrheit einsinken. Spüre das Geschenk der Götter, die sich um dich herum versammelt haben und dich mit Geschenken der Wirklichkeit, an deine immerwahre Göttlichkeit erinnern. Es ist dein Gotteslicht, das dich nicht täuscht und das dich entbehrt, von vierlei Bedarfen der Dualität. Du beginnst hell zu fühlen, was es heißt ein Reisender der Wahrheit zu sein. 

 

Lasse sich diese Wahrheit erkennbar manifestieren. Spüre dich selbst. Lasse einen Regenbogen der Liebe entstehen. Nimm unter ihm Platz. Und lasse dein Licht leuchten.

 

So wahr ist es. So wahr bist du! AN'ANASHA. 

Channelings:

Wir haben jede Menge kostenfreie Botschaften aus der geistigen Welt für euch eingestellt. Ihr findet sich über den Bereich "Channelings". Oder gleich hier unten:

Bei diesem Channeling spricht Seraphis Bey über die Fülle. Viel Spaß :)

 

 


"Channeln lernen" .. so geht das :) 

 

Dieses Video gibt einige Hintergrundinformationen. 

 

> Zum weiterführenden Artikel


Christusschritte:

Bei den Christusschritten handelt es sich um einen - aus meiner Sicht - königlichsten Bewusstseinwege auf Erden. Hier erwacht der innere Christus. Jesus war hier um diesen in allen Menschen zu erwecken. Jetzt spricht er in diesen Botschaften zu allen Menschen und bringt sein Wirken durch uns alle in die Vollendung: 

Den 1. Christusschritt habe ich neu für euch eingesprochen. Es gibt quasi 2 Versionen davon. Die energetischen Muster sind für jene Menschen, die einst mit Jesus den Weg gegangen sind und jene, die sich mit Jesus verbunden fühlen und das eigene Christuslicht integrieren und leben möchten.

 

Auf dem Weg der Christusschritte werden die Energien, mittels derer Jesus einst gewirkt hat, an euch weitergegeben. Ihr erhaltet diese Energien um damit selbst Spuren zu setzen. Dies übersteigt den Verstand und darum ist es wichtig die Energien zu fühlen. Viel Freude also mit dem ersten Schritt.

Skritp zum 1. Christusschritt:

Download
Christus-Schritt 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 432.7 KB

1. Christusschritt (Teil 1):


1. Christusschritt (Teil 2):

Meditationen:

Meditationen unterstützen bei der Bewusstseinsausdehnung. Der Unterschied zu den Channelings ist, dass sie direkt von Mensch zu Mensch gesprochen werden. Sie sind deshalb nicht mehr oder weniger wirksam. Nur anders. Viel Freude!

Meditationen

Auzug unserer Videos:

Mittels dieses Videos werden dir Energien von Ashtar Sheran übertragen. Dies führt zum Ausgleich der männlichen und weiblichen Seite. Frieden ist die Folge. Viel Freude :)

 

 


Jeder kennt es, wenn sich Herz und Verstand nicht einig werden. In diesem Filmbeitrag erfährst du was eigentlich die Aufgabe von Herz und Verstand sind und wie du diese optimal einsetzt. Hier geht es zwar um Channelings. Aber das Prinzip ist immer dasselbe. 


 

Mit dieser Meditation kannst du das so wichtige Grundmuster "du bist unermesslich geliebt" an die Menschen übergeben. Viel Spaß! 

 


Informationen & Magazin:

In unserem Magazin haben wir viele weitere Informationen zusammen getragen: