5 Wochen-Channelings:

Auf mehrfachen Wunsch, hier die vergangenen 5 Wochen-Channelings. Viel Spaß!

Channeling: St. Germain

Ich bin St. Germain. Mit den Tönen OMAR TA SATT begrüße ich dich liebes Menschenkind.

 

Mein lieber Menschheitsvertreter. Du bist hier, weil du die neue Energie fühlst. Und aus diesem Grunde wurdest du erwählt diese Botschaften zu erhalten und als Menschheitsvertreter voranzuschreiten.

 

Manchmal, wenn du in dein Außen blickst siehst du all die Verwirrungen. Manchmal bist du selbst etwas verwirrt. Denn nichts ist mehr wie es war und so vieles klärt sich auch in dir selbst. 

 

Daher erhältst du Botschaften aus der Wirklichkeit, die dein Bewusstsein erweitern; dir Mut und Kraft schenken und dich tief mit uns Wirklichkeitsvertretern verbinden.

 

Gemeinsam bilden wir das Kollektiv der Veränderungen und führen die Menschheit in ein neues Zeitalter hinein. 

 

Wenn du nach Außen blickst ist es aber manchmal so, dass du vielleicht denkst: Was kann ich schon ausrichten? Wer bin ich schon, als das ich hier etwas verändern könnte. 

 

In diesen Augenblicken trennst du dich von deinem dir innewohnenden Licht und von deinen Möglichkeiten ab. Würdest du nur sehen, was wir sehen, dass mit jeder Energie, die du aufnimmst eine Veränderung in dir und auf den Planeten getragen wird. 

 

Es ist ein einfacher Prozess: Alles was du für dich tust, tust du auch für die anderen. 

 

Doch manchmal glaubst du es brauche so viel mehr. Und natürlich kannst du auch bewusst mit deinem Licht wirken. Und das potenziert sich dann um ein vielfaches. 

 

Doch zuerst einmal möchte ich dir sagen, dass du keine fremde Hilfe brauchst. Du bist ein eigenständiges Wesen. Höre auf dich unter dem Schild anderer zu verstecken. Denn du bist gekommen um zu wirken. 

 

Flamme dein Herz auf. Lodere mit dieser Flamme in dir und so wirst du Menschenkinder anziehen, die mit dir in diese Neue Zeit gehen werden. 

 

Es ist eine wichtige Zeit und es ist wichtiger denn je, sein Licht zu entflammen und nach Außen zu tragen. Woran sollen sich die Menschen orientieren, wenn nicht an den Menschenkindern, die die Botschaften empfangen? 

 

Wer sollte voran schreiten, wenn nicht die Menschenlichter, die so lange Vorbereitungen durchlaufen haben? 

 

Wer wenn nicht du, kann den Menschen ein Licht im Dunklen sein? 

 

So lasse dich vom Feuerlicht St. Germains in dieser Woche begleiten und übergib mir alles, was dich daran hindert das hohe Licht in dir leuchten zu lassen. Denn du bist ein Zeitgeist und Zeitgeister wirken in und zwischen den Zeiten - so wie du es immer getan hast. 

 

Bereite dich vor! Die Zeit naht. AN'ANASHA. 

 

//Zuerst einmal: Habt keine Angst, wegen Aussagen, dass die Zeit naht. Zeit ist ein sehr relativer Begriff. Und dann genieße wie Schicht um Schicht deiner Seele diese Woche freigelegt wird. Ich hab euch sehr lieb. Ich wünsche dir eine Woche der Wunder und der fließenden Veränderungen hinein in ein neues Zeitalter.

// Diese Woche am Dienstag findet eine Mahatma-Energieübertragung statt. Die Energie wirkt in allen Seelenschichten und der Merkaba. Du kannst ein Thema benennen. Wenn du das gerne möchtest. > 

// Mittwoch findet das kostenfreie Öffentliche Channeling um 19 Uhr statt. 
// Und am 01.11. weihe ich alle die das wollen in die Violette Flamme ein. Das Vorbereitungs-Channeling ist schon fertig und versende ich direkt nach der Anmeldung. 

Channeling: Maris

Ich bin Maris. Mit den Tönen von OMAR TA SATT begrüßt dich dein arkturianischer Begleiter. 

 

Die Welt verändert sich. Es ist wie ein Facelift. Heute sieht die Welt so aus und morgen schon wieder anders. 

 

Viele Menschen vertrauen auf die Veränderungen und so schreiten sie voran. Doch manche halten auch sehr intensiv am Alten fest. Dies aber verzögert den Prozess. 

 

In eine neue Welt zu gehen bedeutet in erster Linie, dass sich die alte Welt nicht mehr halten kann. Nach und nach entsteht durch die Gemeinschaft der Menschen auf dem Planeten etwas Neues. Doch zuerst muss das Alte auch gehen dürfen.

 

So frage ich dich: Wo hältst du selbst am Alten fest? Wo fällt es dir schwer loszulassen? 

 

Ich möchte dich heute von diesen Energien befreien, die dir nicht mehr dienlich sind. Ich möchte dir heute Energien der absichtsvollen Absicht und der bedingungslosen Hingabe übertragen.

 

Möchtest du das Geschenk annehmen? 

 

Ich weiß um die Veränderungen, die notwendig sind. Ich weiß um deine Ängste. Ich weiß um das was unterstützend ist. 

 

So fasse voller Vertrauen den Mut dich jetzt hinzugeben und fühle deine Ängste, deine Verlustängste und auch jene vor übermäßigen Veränderungen und lasse dich dann einsinken in die Hände des Maris.

 

Dann schließe sanft die Augen. Denn du musst noch gar nicht alles verstehen. Du musst noch gar nicht alles wissen. Deine Aufgabe ist nun nur das Vertrauen auszudehnen und loszulassen.

 

Und Maris wird im Gegenzug alle Energien überprüfen und alle von dir nehmen, die du nicht mit in die Neue Welt nehmen kannst und die du loszulassen bereit bist. 

 

Lasse dich fallen und fühle wie Maris jetzt mit einem Finger zunächst dein 3. Auge klärt. 

 

(Fühle wie Maris jetzt mit seinem Finger diese Klärung für dich ermöglicht)

 

Nun wisse, mein liebes Menschenkind, dass du auch Gedanken und Emotionen dazu hast wie deine Welt zu sein hat. Vieles baut auf den alten Gedanken und Strukturen auf. Möchtest du das ich dich jetzt beim Loslassen unterstütze? 

 

Dann fühle, wie ich nun dein Energiefeld zum Leuchten bringe und wie es zu pulsieren beginnt und dabei eine Membran entsteht. 

 

Diese Membran wird jetzt alle Energien einsammeln, die du nicht mehr länger tragen möchtest und wird sie von dir nehmen.

 

Schließe eine Weile deine Augen und lasse alle Energien, die sich nicht mehr gut anfühlen, die nicht mehr länger dienlich sind, die dich im Kampf gefangen halten jetzt in diese Membran hineinwandern. 

 

(Zeit für die bewusste Energiearbeit)

 

Nun denn hast du losgelassen und wir Arkturianer haben uns versammelt und werden wie mit einem kosmischen Staubsauger die Energien ausleiten und du wirst fühlen, dass du dann mehr Stille fühlst. Diese Stille zeigt dir die Bereitschaft dich zu verändern. Du kannst froh und dankbar darüber sein, denn wir haben dies gemeinsam erzeugt. 

 

Ich liebe dich mein Freund, meine Freundin. Denn wir gehen den Weg gemeinsam. Wir tragen die Liebe. So lass uns Liebe sein. Ani o'heved o'drach. AN'ANASHA. 

 

//Am 26.09.2022 wird das nächste Wochen-Channeling zu euch kommen. Ich wünsche euch eine gute Zeit der inneren Schau und des Loslassens für eine neue Welt. Ich hab dich lieb. Dein Oliver Nama'Teanus

 

Channeling: Melek Metatron

Ich bin das Auge Gottes, Melek Metatron. Mit den Tönen der Liebe OMAR TA SATT heiße ich dich, mein liebes Menschenkind willkommen.

 

Es ist an der Zeit die Wahrheit noch mehr zu begreifen. Oft sprachen wir davon, dass es viele Wahrheiten gibt. Doch mit jeder Botschaft schwingen die Wahrheiten höher und noch höher, die ihr empfangt. 

 

Schlussendlich wird dieser Prozess zur Heimkehr des Planeten und auch zu deiner persönlichen Heimkehr führen. Im Außen kannst du ablesen, wie weit der Prozess vorangeschritten ist. Denn nichts ist mehr wie es war. Und doch wird es noch eine Weile in deiner Zeit in Anspruch nehmen, bis für jeden Menschen erkennbar ist, worum es in diesem Prozess geht. Wenn die Menschen erkennen wer sie sind, dass sie unabhängig sind in ihrem Denk/Fühl/Handeln und das sie erkennen, dass Gott in ihnen wohnt dann werdet ihr die Neue Welt erreicht haben.

 

Wir bereiten euch mit all unseren Kräften vor und eine dieser Kräfte ist, dass wir euch durchlichten. Wir bringen so vieles zu euch, getragen von den Engeln und Herrscharen. Wir bringen auch Licht in Anbindung und dadurch erkennt ihr sehr viel schneller die höhere Wahrheit in den Prozessen.

 

So möchten wir dir heute einen Einblick in die höhere Wahrheit geben und die Lichtenergien für dich anrufen und in dich einbetten, die diese höhere Wahrheit leichter zugänglich für dich werden lassen. Du wirst dann Zusammenhänge tiefer begreifen und doch wirst du ganz frei und unabhängig davon deinen Weg als Avatar gehen können!

 

So lasse dich im Erkennen nicht dazu bringen, ein Leben der Angst zu erschaffen --> sondern staune über das was geschieht und nehme Anteil, in dem du mit den Menschen fühlst. Du selbst aber sollst dich fernhalten, von allem was dich schwach macht und dir Angst macht. Du selbst richte dich aus auf die Liebe, die mit jedem Atemzug zu dir getragen wird und sich mehr und mehr mit dir verbindet. Du wirst sehen: Du wirst freier sein in deinem Denk/Fühl/Handeln, als du es jemals warst. 

 

Und so lege deinen Verstand weit beiseite, lasse dich von deinen Engeln in deine tiefsten Tiefen führen und dort verweile einige Augenblicke, während der Lichtfluss zunimmt und in deiner Seele so vieles eingebettet wird, dass dir dienlicher ist als dein Verstand dies erfasst.

 

(Zeit für die Energiearbeit)

 

Du hast empfangen, mein liebes Menschenkind. Du hast empfangen. Es ist hell in dir. Gott segne dich. Gott schützt dich. Du bist eins mit der Göttlichkeit in dir. Ani o'heved o'drach. 

 

AN'ANASHA. 

 

/Weiter geht es am 12.09. An dem Abend ist Christusabend und falls noch nicht geschehen bist du gerne eingeladen einen kostenfreien Schnupperabend mitzumachen. Du kannst dich hier dazu anmelden: SCHNUPPERABEND

Ich wünsche dir und euch eine gesegnete Zeit! Oliver Nama'Teanus

Channeling: Lao Tse

Ich bin Lao Tse. Mit den Tönen von OMAR TA SATT begrüße ich dich. 

 

Allerliebstes Menschenkind, ich heiße dich in der Energie der Allmächtigkeit willkommen. Denn in unseren Ebenen des Lichtes stellen wir uns nicht die Frage der Allmacht. Wir wissen wer wir sind. Wir kennen unsere Fähigkeiten.

 

Auch du hast einst in diesen Lichtebenen gewirkt und gelebt. Du warst dir dessen bewusst, welch wunderbares Licht du trägst und wozu du fähig bist. 

 

Erst mit der Dualität und dem Einleiten des Vergessens warst du dir deiner selbst nicht mehr bewusst. Doch in dir trägst du die Erinnerungen an dein Licht, an dein Wirken und deine Quelle. 

 

Du bist mehr als nur Mensch!

 

Wie oft hast du diese Worte in dich aufgenommen? Wie oft haben wir dir davon erzählt, dass du ein kostbares Licht in dir trägst. Auch heute wieder sprechen wir dir zu: Du bist ein Wunder! 

 

Dieses Wunder neu zu entdecken ist deine Aufgabe in dieser Übergangszeit. Es ist deine Aufgabe jetzt und hier tief in dich einzutauchen und alles heraus zu kristallisieren, dass du in Wahrheit bist. Diese hohe Wahrheit in Wort und Tat umzusetzen wird mehr und mehr gefördert, aber auch gefordert!

 

Es ist keine Zeit, in der ihr noch lange wegsehen könnt. Es ist eine Zeit, in der euch Gewahr werden wird: Wir werden mit unseren Fähigkeiten gebraucht!

 

Fühle die Quintessenz dieser Worte und lasse dich von ihnen durchschwingen. Auf ihrer Kurve dehnst du dein Licht in die Gottesgegenwart aus.

 

Es ist wichtig ein Verstehen davon zu erlangen, wozu diese Zeit geeignet ist. So erkenne die Change, die sich dir bietet all das was du trägst zu verwirklichen und unsere Unterstützung dazu zu bekommen. 

 

Du bist nicht alleine! 

 

Wie oft hast du diese Worte gehört? Mehr und mehr findest du diese höhere Wahrheit in deiner Wirklichkeit wieder. Du fühlst die hohen Lichter an deiner Seite. Oft in der Nacht, in der du schläfst und kurz erwachst, dann fühlst du sie sehr deutlich. 

 

Und manchmal aber fragst du dich: Wie kann ich noch besser wirken, was soll ich nur tun, wozu bin ich in Wahrheit hier? 

 

Und Meister Lao Tse sagt dir: Du stellst dir diese Fragen nicht in der richtigen Schwingungsfrequenz. Frage stattdessen: Wie kann ich diesen Moment mit Licht erfüllen? Was kann ich tun, um diesem Menschen ein Licht der Wirklichkeit zu sein? Was steckst sonst noch in mir, dass ich bislang nicht umgesetzt habe? 

 

Du wirst den Unterschied sehr deutlich fühlen, denn du bist dann im Jetzt- Moment der Zeit und nicht so weit nach vorne gereist. Dieses Reisen hat seine Vorteile. Aber manchmal zieht es dich auch aus dem Jetzt-Moment der Zeit. Und gerade weil sich aktuell so vieles verändert, musst du anerkennen, dass du im Jetzt-Moment lebst. 

 

Willst du dieses Leben mit Licht erfüllen? Dann komme im Jetzt an. Fühle und fülle den Augenblick mit allem was du bist. Dehne dich mehr und mehr aus und erkenne: Du bist wie wir. 

 

Mehr und mehr wirst du spüren und fühlen, dass du ein Wunder bist. Denn so ist es. Und immerdar werden wir dich unterstützen dieses Wunder in dein Leben zu bringen. Du bist wunderbar. 

 

Ani o'heved o'drach. AN'ANASHA.

 

//Ich liebe euch so sehr :) Und "schon" am 05.09. folgt das nächste Wochen-Channeling. Bestellte Artikel werden ab dem 31.08.. wieder ausgeliefert. Auch eingehende Mail beantworte ich im Anschluss. Lasst euch lieben :)

Channeling: Ranuat

Ich bin Ranuat. Mit den Tönen von OMAR TA SATT sende ich den Gruß der Liebe an dich mein liebes Menschenlicht.

 

Du bist ein ganz besonderes Wesen. Du bist ein Heiler, eine Heilerin, ein Mensch mit der Fähigkeit zu heilen.

 

Doch oft wurde dir gesagt, dies sei nicht möglich. Oder es wurde dir gesagt, dass nur bestimmte Menschen über diese Fähigkeit verfügen.

 

Ranuat aber sagt dir: Jeder Mensch trägt die Kraft der Heilung in sich. 

 

Denn schon so oft hast du dich selbst geheilt. Schon als Kind hast du dich sehr oft geheilt und manches Mal hast du Wunder erlebt. Das war dir gar nicht so sehr bewusst, doch erinnere dich wie schnell du heiltest - auf allen Ebenen.

 

Ranuat ist ein Heilerenergel. Für mich ist es ganz selbstverständlich diese Fähigkeit anzuwenden. 

 

Und auch wenn ich kein Arzt und auch kein Apotheker bin, bin ich doch ein großartiger Heiler. Viele Wesen vieler Planeten kommen herbei geeilt um von mir behandelt zu werden und eine solche Energiebehandlung schafft Raum für das Verwirklichen deines göttlichen Wesens.

 

Möchtest du eine solche Energiebehandlung von mir erhalten und fühlen was es bedeutet wenn ein hohes Licht ganz selbstverständlich für dich wirkt?

 

Lasse dich fallen, fühlend, wissen und annehmend dessen was ich dir sende.

 

Spüre wie dein Körper mit einem Lichtstrahl abgetastet und in tieferen Ebenen analysiert wird. Und nun lasse ich die Frequenzen der Heilung wie in einem Regenbogen zu dir gleiten. Du fühlst das Licht, die Wärme, die Liebe und das Gewahrsein.

 

Lasse dich von mir anleiten, wie du dir selbst etwas Gutes tun kannst. Lege dazu deinen Verstand beiseite und lasse dich ein auf die Ströme des Lichts der Herrlichkeit.

 

Ich liebe dich unermesslich. Wenn du diese Behandlung 2-3 Mal vollziehst wirst du gewiss eine Veränderung in dir spüren. Welche es sein wird ist ein sehr individueller Prozess. Doch ich werde dich auf irgendeiner Ebene heilen. 

 

Mein liebes Menschenkind. Es braucht Mut zu heilen und heil zu werden. Es braucht Mut diese Fähigkeit zu leben. Ich sende dir diesen Mut und das Vertrauen, auf das du dir selbst dieses Vertrauen mehr denn je zukommen lässt. 

 

Heilung in allem. AN'ANASHA.

 

// Das heutige Channeling ersetzt weder einen Arzt, oder Apotheker. Heilung ist ein weites Feld der Möglichkeiten. Aus meiner Sicht ist es wichtig der westlichen Medizin ihren Platz zu geben und dieses überall wo es sinnvoll ist einzusetzen. Doch die energetische Heilung sollte eben auch ihren Platz haben. Bitte kläre immer zuerst die Ursachen dessen was nicht in der Ordnung ist über den medizinischen Weg. AN'ANASHA.

 

// Heute findet die RAFTAN-Übertragung statt. Falls du noch kurz entschlossen mitmachen magst findest du hier alle Infos.

 

Das war das 100. Wochen-Channeling. :) Das nächste wird am 22.08. eingestellt. Bis dahin wünsche ich dir eine wunderschöne Sommerzeit. Dein Oliver Nama'Teanus