5 Wochen-Channelings:

Auf mehrfachen Wunsch, hier die vergangenen 5 Wochen-Channelings. Viel Spaß!

Channeling: Kamakura

Ich bin der schamanische Schöpfergeist, Kamakura. Mit den Tönen, die dich die Wirklichkeit erleben lassen heiße ich dich willkommen: OMAR TA SATT.

 

Spüre wie die Nacht zum Tage wird - auf dem Planeten und in dir selbst. Der Tag hat 24 Stunden in deiner Zeit. Doch trotzdem unterteilst du diesen Tag noch in Tag und Nacht. Ist das nicht merkwürdig? 

 

Ich sage dir, dass die Wirklichkeit keine Zeit kennt. Der Tag ist also der Tag. Die Nacht kennen wir nicht. 

 

So kennen wir weder schlafen noch wachen. Wir sind immer präsent, klar und dar. 

 

Doch was kennst du noch in der Dualität. Hell und dunkel? Ist es nicht so? 

 

Und was ist hell und was ist dunkel? Hängt das nicht sehr von der Perspektive ab? 

 

Und was ist wenn es hell und dunkel so auch nicht gebe? Relativiert sich dann dein Erleben auf dem Planeten nicht sehr intensiv? 

 

Die Welt verändert sich. Der Wandel hat begonnen. Wenn Menschen aktuell die Welt erblicken werden sie vielleicht meinen: Das was geschehe sei dunkel. 

 

Doch liegt in dieser Wandlung nicht auch die größte Lichtentfaltung, die der Planet jemals gesehen hat? 

 

Ist es nicht so, dass auch in diesem schöpferischen Prozess so viel Licht sich entfaltet, wie niemals zuvor. Es ergebe also keinen Sinn, dies als hell oder dunkel zu bezeichnen.

 

Es ist - eine große, große Veränderung. Diejenigen, auf die deine Seele so lange gewartet hat. Und wenn du diese Seele wirklich liebst, dann schließt du Frieden mit dem Wandel im Licht und im Schatten. Denn dann ist das eins und führt dich wohin?

 

Es führt die in die Seele. Es führt dich außerhalb der Zeit. Es führt dich außerhalb von Tag und Nacht in die neue Welt. 

 

Und lohnt sich das nicht? Wenn du bereits fühlen kannst, dass alles was du dir jemals in irgendeiner Zeit gewünscht hat, sich dann erfüllt? 

 

Ist das diesen Geburtsschmerz nicht wert? 

 

Wir würden sagen: Es kann nichts Schöneres geben als jetzt dabei zu sein. 

 

Was würdest du sagen?

 

Wir sprechen heute durch das Medium in etwas anderen Worten, denn wir leben in einem experimentierfreudigen Universum und ihr seid experimentierfreudige Menschen. 

 

Vielleicht möchtest du uns wissen lassen, was du sagen würdest. Dann lasse es uns wissen. Denn wir sind immerdar. Wir hören zu. Wir lieben dich. Wir führen dich nach Hause zurück.

 

AN'ANASHA. 

 

/Weiter geht es Anfang der nächsten Kalenderwoche. Ich hab euch lieb und wünsche euch eine erhellende Zeit! :) 

Channeling: Maris

Mit den Tönen von OMAR TA SATT liebe ich dich, Maris.

 

Öffne dein Herz, nicht deinen Verstand für diese Herzensweisheiten von Maris, dem Arkturianer.

 

Denn ich bin hier, ganz nahe bei dir und zuerst kannst du das fühlen, bevor du die Veränderungen in dir zulässt und es geschehen lässt. 

 

Denke nicht daran, wie es sein wird nachdem ich für dich gewirkt habe. Verzehre deine Wahrnehmung nicht länger durch Erwartungen, Kühnheit, oder Enge. Sondern aktiviere dein Liebesfeuer, lasse dich in meine Energien fallen und sogleich beginnt eine Vielzahl an Veränderungen sich den Weg zu suchen. 

 

Es mag dir so vorkommen, als verändere sich nichts. Doch wenn du dich immer tiefer fallen lässt und mir die Erlaubnis gibst wird Maris in der Tiefe wirken und in dieser Tiefe verändert sich etwas und sucht sich dann den Weg durch dich hindurch. Du wirst zumeist nicht direkt feststellen können, was unser Wirken für dich bedeutet. Doch du kannst es fühlen, dass sich etwas verändert hat - und sich auch außerhalb von dir zeigen wird. 

 

Und so ist es das Entscheidend. Diesen Veränderungen Raum zu geben, das Alte loszulassen und den Impulsen deiner Seele zu vertrauen. Wir verändern dich niemals so wie du das nicht möchtest. Sondern wir unterstützen dich immer mehr und mehr dein wahres Inneres zu deinem wahren Äußeren zu erschaffen.

 

Lasse dich jetzt von mir behandeln, mit all meinen Fähigkeiten und dem Schönsten, Besten und "Gutesten", das ich in mir trage werde ich für dich wirken und du wirst fühlen. Ja, du wirst es sehr intensiv fühlen: Deine Welt wird nicht länger dieselbe sein. 

 

(Zeit für die Behandlung durch Maris) 

 

Ani o'heved o'drach. 

 

Sprich es mit mir aus: LAUT UND DEUTLICH und spüre wie deine Seele sich freut: 

 

Ani o'heved o'drach. 

 

Ja! 

 

Du bist wahrlich unermesslich geliebt. Ich kann den Glanz deiner Seele sehen. So vieles hat sich aufgelöst, duchlichtet und mit großer Kraft sucht sich deine tiefer liegende, wahre Seelenenergie den Weg. Dafür sage ich dir: AN'ANASHA, mein Freund!

 

//Das nächste Channeling folgt am 18.01.2021. Gehabt euch wohl und lasst euch nicht ärgern. Denn ihr alle seid unermesslich geliebt und all dies braucht es nun damit sich die großen Veränderungen den Weg suchen können! AN'ANASHA!

Channeling: Mutter Maria

Ich bin Mutter Maria. Mit den Tönen von El'Achai spreche ich zu dir. 

 

Diese Töne verändern dein Sein. Sie lassen dich erkennen, dass du getragen und geliebt bist von mir und all den hohen Lichtern an meiner Seite.

 

So oft zögerst du noch an dir. Du zögerst an der Intensität derer, wie du dich den Botschaften hingibst. Auch an der Veränderung selbst haben viele Menschen erhebliche Zweifel. Sie betrachten das Außen und können den Segen nicht erkennen. Sie fallen auf Enge, Starre und Ohnmacht zurück.

 

Du aber, der / die du einen spirituellen Weg gehst, weißt es besser! 

 

Du wurdest hierauf vorbereitet. 

 

Du kannst die Felder der Liebe fühlen.

 

Du kannst erkennen, dass all das nicht getrennt von Gott ist. 

 

Du siehst wie sich die Wirklichkeit ausdehnt. 

 

Und so sage ich dir, dass es nicht die Zeit der Zweifel ist. Es ist die Zeit der Niederkunft sehr hoher Energien. Es ist die Zeit in denen der Zweifel sich auflöst. Es ist die Zeit Gottes auf Sol'A'Vana. 

 

Und so lasse deine Göttlichkeit emporsteigen in die höchsten Höhen. Zweifellos. Lasse dich nicht von der Dualität verbiegen. Sondern erhebe dich über diese. Lasse es nicht zu, dich vom Weg abzubringen, sondern atme den Segen Gottes ein und schwinge durch diesen in der Glückseligkeit deines wahren seins.

 

Du bist mehr als nur Mensch.

Du wurdest auserwählt. 

Du bist die Liebe meines Lebens.

 

So lasse dich fallen in diese segnenden Grüße von mir, Mutter Maria, die mit dem Segen SERUS zu dir getragen werden. 

 

Dies ist kein neues Jahr. Dies ist mehr und mehr die neue Zeit und du kannst dies sehen. 

 

Entscheide dich für das Licht in dir, für die Liebe, für das große Ganze und das Leben in allem Sein. 

 

So wirst du fühlen können, dass du bereit bist.

 

AN'ANASHA. 

 

//Frohes Neues Jahr meine lieben Christuslichter. Es ist schön wieder auch hier bei euch zu sein. Ich hoffe ihr hattet schöne Festtage und habt die intensiven Energieströme tief in euch aufgenommen. Sie werden sich den Weg suchen. Am 11.01. gibt es dann das nächste Channeling. Hab euch lieb. Nama'Teanus

 

Channeling: Jesus Christus

Ich bin, das ich bin. Ich bin Jeshua, Jesus Christus, der Erlöser, das ICH-BIN, die Liebe, die Freiheit, das Mitgefühl, die Vergebung und das Licht selbst.

 

Ich bin gekommen euch zu erlösen.

 

OMAR TA SATT Kind der Liebe, Licht des Lebens und der Ursprünglichkeit. Ich bin bei dir.

 

Ani o'heved o'drach. 

 

Die Segnungen werden dir zu Teil. 

 

Denn einst war ich gekommen diese Segnungen zu übermitteln und dich in Liebe zu erwählen und zu führen - bis in das Gottesfeld hinein.

 

Jetzt manifestiert sich das Gottesfeld in dir. Du erkennst: Ich bin in dir!

 

Mein liebes Menschenlicht. Die Gnade, die Fülle, die Ehre, das Licht und die Freude - all das bringe ich mit diesen Worten zu dir.

 

Du hast vielleicht gedacht es sei nicht so, wie es dir seit Äonen gesagt wurde. Du hast vielleicht an mancher Stelle gezweifelt. Doch hast du auch sehr geliebt.

 

Nicht der Zweifel - die Liebe hat dich hergeführt: Zu mir - mein liebes Menschenkind.

 

Jetzt offenbart sich dir das große Geheimnis. Die Liebe hat gesiegt. 

 

Es ist gekommen, wie ich es dir einst gesagt habe. Ich werde immer bei dir sein. 

 

Ani o'heved o'drach. Lasse es uns gemeinsam vollenden. Denn dazu bist du inkarniert! Ich liebe dich so sehr. AN'ANASHA.

 

// Ein etwas kürzeres Channeling. Aber dafür sehen wir uns, wenn du das gerne möchtest am 21.12. um 19 Uhr nochmal live. Der kostenfreie Livestream wird die Erlösung zu dir und allen Lichtern bringen. Ich freue mich schon sehr. > Zum Livestream

// Dir und deinen Liebsten wünsche ich zu Weihnachten nur eines: Liebe! AN'ANASHA. Dein Nama'Teanus

// Weiter geht es hier am 04.01.2021.

Channeling: Kryon

Ich bin Kryon. OMAR TA SATT ihr lieben Menschenkinder. 

 

Eine Familie, wie ihr es seid ist etwas wunderschönes. Ihr seid vom selben Ursprung, zeitgleich zum Planeten gegangen. Unterschätze niemals die Kraft einer Familie!

 

Und so fühle mit mir die Weihnachtszeit, eine Zeit des Stillstands von so vielem. Eine Zeit der Präsenz vom wahren Sein und eine Zeit die eine neue Zeit einleitet. 

 

Denn alles wandelt sich! 

 

Es ist die hohe Kunst der Läuterung, die vielen Menschen reinen Wein einschenkt. Einige werden staunen. Andere werden sich täuschen lassen. Wieder andere vermuten überall etwas Schlechtes - und gerade sie werden überrascht werden.

 

Denn ihr wisst es bereits, wie sich das Licht ausdehnt und den Weg sucht, die Kinder und die Familien erreicht. Gerade diese Kinder schenken so vieles zurück! 

 

Und doch bricht die alte Facette und das alte Gesicht des Planeten allmählich zusammen. Ein lichter Fluss an Geborgenheit und Liebe entsteht. Könnt ihr dies wahrnehmen?

 

Mein liebes Kindeskind. Kannst du wahrnehmen was sich in dir in dieser Zeit verändert hat? Kannst du fühlen, wie das Licht in dir angereichert wurde und du mehr und mehr hast erkennen dürfen.

 

Viele die dir folgen werden es jetzt auch erkennen! 

 

Jeder auf seine Art und Weise. Jeder wie er das gerne möchte. Und doch halten die Veränderungen mit rasender Geschwindigkeit mehr und mehr Einzug. Der Wandel ist in vollen Zügen!

 

So lasse dich nicht täuschen: Von der Angst!

Lasse dich nicht täuschen: Von der Anspannung im Außen!

Lasse dich nicht vom Weg abbringen, von den Stimmen aus der Welt der Illusion!

 

Gehe ganz ganz tief in dich hinein. Spüre dein Erwachen, die Wärme und die Hoffnung ja und auch die Demut und die Hingabe in dir. Fühle das Vertrauen, das dich von innen aufrichtet. Spüre dein Drachenlicht, das dir Mut und Kraft schenkt. Spüre deine Weisheit, die über jeden Zweifel hinwegschaut. Sieh dich in deinem Licht und Erwache etwas tiefer. Nimm dein inneres Kind in den Arm. Schenke ihm Trost. Höre ihm zu. Sei eins mit deinen inneren Welten. 

 

Es geschieht. Du hast darauf gewartet. Und es hat begonnen. 

 

In der nächsten Zeit wird ein großer Umbruch geschehen. Sei stark. Mach dich frei. Bereite dich vor. Komme zur Ruhe. Du brauchst die Kraft der Hingabe, der Demut und des Vertrauens in dir. Vertraue dir. Du hast es gewusst und es geht seinen Weg.

 

Und so stimmen alle Engel ein in den Gesang der Liebe, den ich dir in dieser Zeit bringe. 

 

Ami nora de san ~ Unser Wille ist derselbe. AN'ANASHA. 

 

//Da muss ich jetzt auch als Medium etwas zu sagen. Denn das heißt nicht, dass jetzt mit einem Paukenschlag alles anders sein wird. Aber die Geistige Welt sieht das sich die Geschwindigkeit erhöht und darauf aufbauend sendet Kryon dir diese zeilose! Botschaft, die nicht nur für eine Woche gilt. Ich hab euch lieb! Dein Nama'Teanus