Seminare - Fernwirken:

Kurzfassung terminübersicht 2019:

15.07.2019 1. SELBSTLIEBE *LIVESTREAM*

  

23.08.2019 COACHING & BEHANDLUNGEN IN RO.

 

09.09.2019 Das 999 - RITUAL 

 

05.10.2019 FESTIVAL - ABENDVERANSTALTUNG

 

01.11.2019 TAG DER GÖTTER IM JETZT 

 

01.12.2019 CHRISTUSTAG (WEIHNACHTSFEIER MIT JESUS)

Weitere Termine folgen im laufenden Jahr. 


LANGFASSUNG / SEMINAR- DETAILS:

sELBSTLIEBE - SEMINARREIHE PER LIVESTREAM

"MIR ZU LIEBE"

MIR ZU LIEBE - Die neue Seminarreihe startet am 15.07.2019 als abendlicher Livestream. So vieles gibt es zu entdecken, zu verändern und in sich selbst anzunehmen - bevor im Außen Frieden, Liebe und Verbundenheit geerntet werden können.

 

So oft wird über Selbstliebe gesprochen. So oft wird sie falsch verstanden. 

 

Diese Seminarreihe kreiert ein Feld lebendiger Selbstliebe in dir und allen teilnehmenden Menschen und unterstützt dabei Grenzen zu sich selbst loszulassen, Grenzen zu anderen zu setzen und vieles mehr...

Behandlung / Coaching in Rosenheim Fr. 23.08.2019:


Am 23.08.2019 könnt ihr noch Einzeltermine in Rosenheim bekommen. Da fällt für viele von euch die lange Anreise weg. Es können Behandlungen und Coachings zum üblichen Stundensatz gebucht werden. Wenn du einen Termin buchen möchtest, sende mir bitte eine Mail. 

09.09.2019 Ein Ritual für 999 und dich..

999 ist eine Schwingungsfrequenz, die in dieser Zeit immer notwendiger wird. Um 9.09 Uhr werde ich das Ritual für euch beginnen. Schon jetzt kann ich das Potential dieses intensiven Morgens erkennen. 999 wird in dich eingebettet und in dir stabilisiert werden. Bei dem Wirken handelt es sich um ein kollektives und ein persönliches Ritual für jeden von euch. Persönliche Themen kannst du mit deiner Anmeldung bzw. bis 2 Tage vorher zusenden. Es sollten Themen sein, in denen du dir wünscht das die Schwingung angehoben wird. Also "ich wünsche mir mehr Bewusstsein in diesem oder jenem Bereich". 

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Der Ausgleich beträgt 99,99 €. 

05.10.2019 Festival - Abendveranstaltung

Auch dieses Mal in guter alter Tradition werde ich beim Kryonfestival Samstags Abends für euch wirken. Und wie immer könnt ihr euch freuen. Denn diese Abende sind immer etwas ganz besonderes. 

 

Dieses Mal werde ich Gott Pan für euch channeln. Er wird euch sehr tief mit dem blau-weißen Volk, also den Naturgeistern verbinden: 

 

"Ich bin Pan. OMAR TA SATT meine lieben Verbündeten. Wir alle freuen uns auf diesen Abend. Denn in der Natur ist ein großer Umbruch zu spüren. Schneller als je zuvor sucht sich die Anderswelt den Weg zu dir. Und auch die Naturgeister sind voller Enthusiasmus wieder mit euch zu sein. Ich, Pan, wurde erwählt dir und euch die Botschaften zu übermitteln, die dich auf deine persönlichen Begegnungen mit der Mystik und der magischen, natürlichen Welt vorbereiten. Ein Naturwesen wird sich dir öffnen, sich dir offenbaren, dich erwählen und immer bei dir sein. Der neue Frieden werde Teil von dir. AN'ANASHA."

 

Anmeldungen sind nicht notwendig. Falls jemand von euch Panflöte spielt, bitte melden :) 

 

Los geht es wie immer um 18 Uhr im Parkhotel Crombach in Rosenheim. 

01.11.2019 Tag der Götter im Jetzt

 

Fülle annehmen“ ist das Muster dieses Tages. Mache dir einmal bewusst, dass im Universum bereits alles vorhanden ist. Jede Energie kommt zu uns, wenn wir so weit sind. Du kannst dir also alles erschaffen, wenn du aus dem Vollen schöpfst. Diese Fülle ist für viele Menschen undenkbar. Der Tag heute wird dich dabei unterstützten, die Fülle im Leben anzunehmen und ich freue mich sehr darüber, dass dieser Tag in dieser Form zu Stande kommt. Das Potential ist groß und ihr seid durstig genug, dass sich wirklich etwas verändert. Ich freue mich die Botschaften zu euch zu bringen. AN’ANASHA. Euer Nama’Teanus.

 

Vorbereitungs-Channeling:
Ich bin Moses. OMAR TA SATT. Bereite dich auf diesen besonderen, energetischen Tag vor, indem du dir bewusst machst, was es für dich bedeuten würde wirklich aus dem Vollen zu schöpfen. Deine Fähigkeiten anzunehmen wie sie sind, dich nicht länger klein zu halten. Dir auf vielfältige Art und Weise zuzugestehen, dass du alles in dir trägst. Wie sehe ein Leben aus, das keinen Mangel trägt? Wie würde es sein, alles im Leben zu bekommen was du brauchst? Wie könntest du dich noch mehr auf das Wirkliche sein einlassen? Wie könntest du aufhören dich klein zu halten? Ich weiß, dass das keine leichten Fragen sind und doch sind es die Richtigen. Wie willst du sein in der neuen Zeit? Wie willst du leben? Womit möchtest du dein Geld verdienen? Frage dich dies nicht aus Mangel, sondern aus Freude an der Tat, am Wirken, am Leben, am Gestalten. So wird sich vieles in dir öffnen und verändern. Ich Moses werde an diesem Tag bei dir sein, dein Licht nähren und du wirst am Ende voller Stolz verstehen, dass du Fülle in dir trägst. Ewiglich. AN’ANASHA.  

 

Channelings für den Tag:
Ich bin Ganesha. OMAR TA SATT liebes Menschenkind. Wir haben die Entscheidung im Universum getroffen, euch mit der Fülle vertrauter zu machen. Denn im Universum ist das Prinzip der Fülle als ewiglicher Fluss allen Seins und aller Energien für uns so selbstverständlich. Erst in der Dualität habt ihr Zweifel und Mangel erfahren. Dadurch eingeengte Muster und Verhaltensweisen entwickelten einen Kampfe um materielle Güter, aber auch um Liebe und Licht. Der Grundfluss der Fülle als ewiges Prinzip der Göttlichkeit wird wiederhergestellt. Treffe du deine Vorbereitungen. Wir bereiten uns auf unsere Art und Weise vor. An diesem Tag wird die Fülle fließen, wie niemals zuvor. Gebe dich hin. Lasse dich vorbereiten, von den Gnadenlichtern. Sei achtsam mit dir und deinem gesamten Sein und verstehe, dass die Kinder des Lichtes einen weiteren Schritt in die neue Welt gehen. AN’ANASHA.

 

Mit den Tönen der Göttlichkeit begrüßt dich auch Seraphis Bey. In der Dualität hatte ich wenig Mühe mir der Fülle bewusst zu bleiben. Ich werde die Töne von MONA’OHA und OMAR TA SATT einen. In ihnen wird das Muster der Untrennbarkeit überbracht. Was nicht trennbar ist, ist eins. So kann dort wo du deinen Fokus hinlenkst nur gnadenvolle Fülle sein. Denn das ist das Prinzip dieses Universums. Lasse uns diese Urprinzipien, die verloren gingen wieder beleben. Und erkenne an, dass das Leben in Quin’Taas Fülle ist und Fülle in sich trägt. Du wirst dich daran erinnern, wie du einst aus dem vollen entschieden hast diese Reise anzutreten. Diese Entscheidung trägt bis heute und sie wird dir Gewahr werden in vollerem Umfang. AN’ANASHA.

 

Während Seraphis Bey für euch weiter wirkt, werde ich Ganesha ein weiteres Mal die Töne von OMAR TA SATT zu euch sprechen. Denn es braucht sehr viel Mut, die Begrenzungen der Seele zu übertreten. Doch sind es deine Grenze. Es sind nicht meine. Es sind nicht die von Seraphis Bey. Es sind nicht die, der anderen Menschen. Es sind nicht die der Quelle. Es sind deine. Und weil du diese Grenzen errichtet hast, kannst du sie auch überwinden. Mit den alten Göttern gemeinsam vollziehen wir einen Wandel, der Stärke, Allmacht und RUNA in sich trägt. Das wird dein Denk-Fühl-Handeln verändern. AN’ANASHA.

 

Ich bin, der ich bin. Ich bin, der ich immer gewesen bin und immer, ewiglich werde ich, ich sein. AN’ANASHA. Denn wenn Jesus zu dir spricht, in seiner ganzen Liebe, dann hebt sich dieser Schleier und der Fluss der Wirklichkeit berührt dich so tief in dir und deiner selbst. OMAR TA SATT. Fühle das Muster hinter diesen Worten. Fühle die Verbindung, die Einheit, das Vertrauen. AN’ANASHA, dass du immer noch zu mir stehst. Es ist diese Zusage und diese Botschaft, die so ausgleichend in dir und deiner Seele wirkt. Denn ich werde viele alte Glaubensmuster von dir nehmen, dein Licht ausdehnen und in der Tiefe deiner selbst werde ich die Fackel der Versorgung entzünden. Wenn du dich versorgt fühlst, lebst du in Einklang mit der Göttlichkeit in dir. Darauf aufbauend kann die Fülle Einzug halten. Deine Seele wird durchleuchtet. Ich finde jede dunkle Stelle und löse sie auf. AN’ANASHA.

 

OMAR TA SATT. Geben und Nehmen sind 2 wesentliche Energieströme im Universum. Während ich Ashtar Sheran, dir Bilder aus der gelebten Wirklichkeit und den Strömen des Universums sende, werden die Engel mit Naburaa Gesänge zu dir tragen, die dich inspirieren werden. Du wirst auf vielfältige Art und Weise die Ausgleichsprinzipien erlernen und wir werden das Gesangsheft nicht aus der Hand legen, bevor deine Seele anerkannt hat, dass du selbst GEBEN und auch NEHMEN kannst, ohne Zweifel zu schürfen. Wenn du im Fluss mit allen Energien lebst wirst du niemals mehr Mangel fühlen. AN’ANASHA.

 

Ich bin ELEXIER. Ich bin das Kristallbewusstsein RUNA. Und mit den Tönen von OMAR TA SATT geht die Schwingung des Gottesgrußes durch das Universum zu dir. Es ist nicht leicht zu verstehen, dass ein Kristallbewusstsein die große Kraft besitzt dir Buchstaben zu senden. Diese Buchstaben sind allerdings ein Ausdruck der Fülle. Ich begrenze mich nicht in meinem Ausdruck. Wie oft begrenzt du dich selbst? Wenn du dir wirklich bewusst bist, dass RUNA eine eigene Intelligenz besitzt, dann wirst du wirken als Meister der Gnade und als Meister der Regeln. Du wirst dann alleine aus Licht das erzeugen, was du dir wünschst. Denn das ist die Wahrheit. Die Wirklichkeit ist längst in dir. AN’ANASHA.  

 

 

Wir werden wieder um 10.30 Uhr beginnen und dann bis Abends jede Menge Channelings per Livestream (über das Internet) erhalten. Ihr könnt euch bereits dazu anmelden. Der Ausgleich ist 111 €. 

cHRISTUSTAG / Weihnachtsfeier mit Jesus

01.12.2019 in Rosenheim (Tag nach Sol'a'Vana - Fest)

Zum 2. Mal feiern wir gemeinsam mit Jesus auf unsere Art und Weise Weihnachten. Denn am Christustag empfangen wir die neuesten Botschaften aus der Christusenergie. Die Vorchannelings werden kurz vor dem Event eingestellt. Ihr könnt euch sicher sein: Es wird schön und intensiv werden :) 

 

Denn Jesus wird heute ganz besonders präsent sein und ich freue mich schon sehr auf dieses etwas andere Seminar: Neben den schönen Channelings gehen wir Mittags gemeinsam zum Weihnachtsmarkt und auch das wichteln wird wieder schön werden. Für alle Kryonschüler ist es wichtig zu wissen, dass ihr nur einmal anreisen müsst. Denn der Christustag findet am Tag nach dem SOL’A’VANA – Fest in Rosenheim im Parkhotel Crombach, Kufsteiner Straße 2, statt. Beginn ist morgens um 10 Uhr. Das Seminar geht bis maximal 17.30 Uhr. Der Ausgleich für den Tag beträgt 120 €.

 

Schön wäre, wenn jeder von euch ein Geschenk mitbringen würde, das wir dann energetisieren und verwichteln werden. Einfach etwas, das ihr von Herzen geben möchtet und es fließen lassen könnt, ohne denselben Ausgleich zu erwarten. Wer nicht mitmachen mag, bringt nichts mit, bekommt aber auch kein Geschenk ;)

 

Ich freue mich
Oliver Nama’Teanus