Entzündung des Heiligen Grals:

Entzündung des Heiligen Grales

Schon während seiner Inkarnation auf Erden hat Jesus einzelnen Menschen die Gralsenergie übertragen. Darüber hinaus gab es die Kelche, die wir bis heute als Heiligen Gral kennen. Mit der Einweihung wird ein Gottespartikel freigesetzt, dass mehr umfasst als Worte auszudrücken vermögen.  

 

ISBN: 978-3-00-040376-7

20,00 €

  • verfügbar
  • 1 Woche Lieferzeit

Du kannst diese CD als Downloadprodukt unmittelbar über unseren Partner digistore herunterladen. Der Ausgleich beträgt dann 16 €. Zur Weiterleitung klicke bitte auf das Logo.


Zusätzliche Energieübertragungen:

Auf der CD ist eine Prosonodolicht-Übertragung enthalten. Diese Energie vermag es Wunder geschehen zu lassen. Stelle dir mal vor, das Jesus selbst seine Wunder mittels dieser Energie vollbracht hat. 

 

Zuletzt bringt das Hohe Selbst von Jesus, Shan'Shija, die Eleua-Energie, eine sehr starke Gottesenergie, die die göttliche Freude "einhaucht".

 

Die Botschaft kann immer wieder gehört werden. Jedes Mal werden neue Geschenke freigegeben werden.