Magische Initationsreise I: 01.-03.06.2018

Wer magisch wirken möchte, muss Magie verstehen. Magie nimmt im neuen Zeitalter, einen großen Raum ein. Jetzt braucht es die großen Veränderungen, auf die wir alle gewartet haben und dafür braucht es große Energiemengen: MAGIE

  

Magie ist in jedem Stein, in jedem Baum, in jedem Atemzug. Überall ist Magie.

 

Um mit der Magie zu wirken werden wir uns an diesen Tagen ausführlich diesem Thema zuwenden. Wir werden in den magischen Fluss eintreten, unseren inneren Magier kennen lernen und magische Inkarnationszyklen miteinander verbinden. 

Diese Tage dienen der Erinnerung der Seele, dass du alles in dir trägst. Magie wird zum Werkzeug, zum einfachen Instrument für jedermann, um zu gestalten und zu kreieren. Wir werden mit unserem Zauberstab, Nia'Naras, tief eintauchen in die Magie. Neumodisch, ohne verstaubte Überzeugen und Angst erzeugen und gestalten wir mit diesen Werkzeugen unsere neue Welt. An den Externsteinen, einem der größten Kraftorte Europas, werden wir in einer magischen Nacht tiefer erkennen, was Magie wirklich bedeutet. 

 

Auszug aus den Themen:

  • Erweckung und Arbeit mit dem inneren Magier
  • Entdecken und Wirken mit der magischen Energie
  • Magische Manifestationstechniken
  • Wirken mit Zauberstäben (wenn du noch keinen hast, bitte einen Baum z.B. eine Eiche dir einen zu schenken und bringe diesen dann mit
  • Erwecken eines eigenen Zauberstabes 
  • Initiations-Channelings z.B. Toth: Eingeweihte & Magier
  • Verbindung magischer Inkarnationszyklen aller Zeitepochen 
  • Manifestation bis auf Körperebene
  • Kurzer Einblick: Wirken mit den Naturwesen, Bäumen etc.

Seminarort & Unterkunft:

Das Seminarhaus liegt ca. 15 Autominuten von den Externsteinen entfernt. Es bietet günstige Unterkünfte mit Vollverpflegung. Das Essen ist vegetarisch. Im Haus selbst wird nicht geraucht und der Alkoholkonsum wird auf ein anderes Mal verschoben. Die Kosten für ein Einzelzimmer von Freitag bis Sonntag betragen für alle Tage inkl. Verpflegung ca. 130 €. Darin enthalten sind 2 Nächte im Einzelzimmer, das Mittag-, und Abendessen am Freitag, 3 Mahlzeiten am Samstag und ein Brunch am Sonntag. Das Seminarhaus Shanti, Yogaweg 1, Horn – Bad Meinberg, ist ein Ort, an dem spirituelle Menschen weiter entwickeln können. Wer an dem Seminar teilnehmen möchte, muss sich vorher ein Zimmer in dieser Unterkunft reservieren. Eine Auswärtsunterbringung ist nicht möglich. 

 

Für die Nacht an den Steinen (also für einige Stunden; es soll für jeden körperlich machbar sein) sind wir Selbstversorger. Hierzu bringe bitte ein paar Kleinigkeiten wie Obst, Wasser etc. für dich selbst mit. Zu den genannten Kosten kommt ein kleiner Betrag für Bettwäsche und Handtücher, die ihr an der Rezeption erhaltet. Im Doppelzimmer reduzieren sich die Kosten entsprechend. Die Übernachtung bucht bitte frühzeitig bei Karin Wiedemann: gastgruppen@yoga-vidya.de, oder telefonisch unter 05234/872332. Für einen in Relation stehenden Ausgleich könnt ihr auch ganz entspannt schon am Vorabend anreisen.

 

Infos zum Haus und zur Anfahrt findet ihr hier: www.seminarhaus-shanti.de

 

Termin & Ausgleich:

Das Seminar beginnt am Freitag, 01.06. um 10 Uhr und endet am Montag, 03.06. um 18 Uhr. Der Ausgleich für das Seminar beträgt 390 € und ist bar vor Ort zu begleichen. Wiederholer bezahlen die Hälfte. 

 

Sonstiges:

Dieser kraftvolle Einstieg in die Magie ist auch für jene, die die Sol'A'Vana- Schritte eine wundervolle Ergänzung. Das Seminar wird überwiegend in einem Seminarraum stattfinden. Hier werdet ihr wundervolle, magische Behandlungen geben und erhalten.

 

Ich freue mich sehr auf dieses Seminar mit euch, das nun schon zum 3. Mal stattfindet.